COOKIES

Beschreibung

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Aufrufen unserer Internetseite in Ihrem Terminal (Computer, Tablet-PC, Telefon) abgelegt wird und dem Server unserer Seite die Erfassung von Daten (Statistiken, Marketing, Werbung …) ermöglicht.

Von unserer Internetseite abgelegte Cookies:

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, installieren wir je nach Ihren Einstellungen möglicherweise verschiedene Cookies in Ihrem Terminal:

  • Cookies, die nur für Ihre Navigation auf der Seite und den fehlerfreien Betrieb derselben nötig sind: Durch diese Cookies können Sie optimal auf unserer Seite mit den verschiedenen Unterseiten navigieren oder auch zusätzliche Dienstleistungen wie unseren Service „Click to call“ aufrufen. Ohne diese Cookies ist es nicht möglich, eine Bestellung auf unserer Seite aufzugeben.
  • Cookies von Drittanbietern: Es kann sich vor allem um Werbe-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken (diese Art von Cookie wird von den Teilen-Schaltflächen der sozialen Netzwerke generiert) oder Cookies zum Messen der Besucherzahlen handeln.

Auf unserer Internetseite werden derzeit folgende Cookies von Drittanbietern verwendet:

  • Cookies für statistische Analysen: „Google analytics“, „AT Internet“
  • Cookies für Werbung: „Double Click“
  • Cookies für die Erinnerung an aufgegebene Warenkörbe: „Sales cycles“
  • Cookies für die Verwaltung von visuellen Inhalten: „Olapic“

Verwaltung der Cookies

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren:

- Sie können ab dem ersten Besuch auf unserer Seite in dem Banner oben auf der Startseite den Reiter „Mehr Informationen/Tracer einstellen“ anklicken.
- Oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers aufrufen (siehe unten).

Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass Sie durch das Deaktivieren von Cookies, die für Ihre Navigation und das fehlerfreie Funktionieren der Seite nötig sind, bestimmte Funktionen unserer Seite möglicherweise nicht nutzen und keine Bestellungen aufgeben können.

Wie können Sie die Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren?

Für Mozilla Firefox:

  1. Wählen Sie das Menü „Extras“ und dann „Einstellungen“;
  2. Klicken Sie das Icon „Datenschutz“ an;
  3. Wählen Sie im Menü „Firefox wird eine Chronik“ den Eintrag „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“;
  4. Entfernen Sie das Häkchen bei „Cookies von Drittanbietern akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Vorlieben mit einem Klick auf „OK“.

Für Internet Explorer:

  1. Wählen Sie das Menü „Extras“ und dann „Internetoptionen“;
  2. Klicken Sie den Reiter „Datenschutz“ an;
  3. Klicken Sie die Schaltfläche „Erweitert“ an, um das Fenster „Erweiterte Datenschutz-Einstellungen“ aufzurufen;
  4. Wählen Sie „Automatische Cookiebehandlung aufheben“, in der Spalte „Cookies von Drittanbietern“ den Eintrag „Blockieren“ und speichern Sie Ihre Vorlieben mit einem Klick auf „OK“.

Für Google Chrome:

  1. Klicken Sie im Menü „Einstellungen“ und dann „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ an;
  2. Wählen Sie den Reiter „Inhaltseinstellungen“;
  3. Wählen Sie den Eintrag „Drittanbieter-Cookies blockieren“ und speichern Sie Ihre Vorlieben mit einem Klick auf „OK“.

Für Safari:

  1. Klicken Sie im Menü oben auf der Seite „Safari“ und dann „Einstellungen“ an;
  2. Klicken Sie den Reiter „Datenschutz“ an;
  3. Entfernen Sie die Markierung bei „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Vorlieben.

Speicherdauer der Cookies

Informationen, die mithilfe von Cookies in Ihrem Terminal abgelegt worden sind und alle Elemente, mit denen wir Sie Identifizieren können, werden nicht länger als unbedingt nötig für die obenstehenden Zwecke gespeichert. Die Speicherung der Cookies übertrifft auf keinen Fall 13 Monate.


Version vom 3.11.207